Jobangebot / Medizin/Gesundheit/Sozialwesen

Mitarbeiter für sozialpädagogische Familienhilfe (m/w/d)

Jobbeschreibung und Entwicklungsmöglichkeiten

Im Fachbereich „Kinder, Jugend und Familie“ werden an unterschiedlichen Standorten im Eifelkreis Bitburg-Prüm Mitarbeiter/innen für Sozialpädagogische Familienhilfe gesucht.

Bevorzugt werden sozialpädagogische Fachkräfte mit Hochschulabschluss. Bewerben können sich auch staatlich anerkannte Erzieher/innen, die Erfahrung in der intensiven Arbeit mit Familien vorweisen können oder über therapeutische, psychologische oder systematische Vorkenntnisse verfügen.

Ihr Aufgabenbereich

  • Betreuung entsprechender Klienten im Kinder- und Jugendhilfebereich

Ihr Profil

  • Erfahrung in der Einzelfallhilfe – Beratung, Begleitung, Anleitung und Unterstützung in vielfältigen Bereichen des täglichen Lebens
  • Lösungs- und ressourcenorientierte Handlungsansätze
  • Team- und Kooperationsfähigkeit
  • Kompetenzen im Umgang mit Krisen und Konflikten
  • Netzwerkkompetenzen
  • Flexibilität und Eigenverantwortung
  • Identifikation mit den Grundsätzen der Rotkreuzbewegung

Unser Angebot an Sie

  • Ein Arbeitsumfeld mit großer Eigenverantwortung und Flexibilität
  • Supervision und fachliche Begleitung
  • Themenspezifische Fach- und Fortbildungstage

Beginn der Tätigkeit

sofort

Arbeitszeit

Teilzeit und geringfügige Beschäftigungsverhältnisse

Kontaktdaten

Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Bitburg-Prüm e.V.
Rot-Kreuz-Straße 1-3
54634 Bitburg
Empfänger der Bewerbung: Referatsleitung "Kinder, Jugend und Familie": Frau Doris Rücker
Bitte geben Sie die Job-Nr. in der Bewerbung an.

Fragen zur Bewerbung?

Doris Rücker
Ansprechpartner
Doris Rücker
Bereichsleiterin Fachbereich Kinder, Jugend und Familie
06561-6020-331