EIFEL Arbeitgeber stellen sich vor:

Kreisverwaltung des Eifelkreises Bitburg-Prüm

Branche

Öffentlicher Dienst

Adresse

Trierer Straße 1
54634 Bitburg

Allgemeine Unternehmensbeschreibung

Die Kreisverwaltung ist die Behörde des Eifelkreises, die kommunale und staatliche Aufgaben wahrnimmt. Sitz der Verwaltung ist die Kreisstadt Bitburg; in der Stadt Prüm gibt es eine Außenstelle.

Organe des Landkreises sind der Kreistag mit seinen Ausschüssen und der wiedergewählte Landrat Dr. Joachim Streit, dem drei ehrenamtliche Beigeordnete zur Seite stehen. Die Verwaltung ist in zwei Geschäftsbereiche und fünfzehn Ämter gegliedert, in denen vielfältige Aufgaben wahrgenommen werden.

Anzahl der Mitarbeiter

Mitarbeiter: 400
Azubis: 15
Duale Studenten: 15

Das bieten wir unseren Mitarbeitern/ das macht uns einzigartig

Wir bieten flexible Arbeitszeiten für Vollzeit- oder Teilzeitkräfte und bei Bedarf auch Telearbeit im Home-Office. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können Beruf und Familie miteinander vereinbaren. Die Fortbildung von Mitarbeitern und Führungskräften im Rahmen der Personalentwicklung wird gefördert; Gesundheitsmanagement gehört ebenso zu unseren Angeboten. Mitarbeiter im Beschäftigungsverhältnis haben Anspruch auf betriebliche Zusatzversorgung, auf leistungsorientierte Bezahlung und eine Jahressonderzahlung.

NACHGEFRAGT – Das sagen unsere Mitarbeiter

„Das Konzept eines familienfreundlichen Unternehmens eröffnet mir stets die Möglichkeit, meine Arbeitszeit flexibel zu gestalten. Darüber hinaus bietet mir die Kreisverwaltung einen sicheren und sehr interessanten Arbeitsplatz an, denn gerade die Zusammenarbeit mit anderen Behörden sowie externen Planern macht für mich den besonderen Reiz meiner Tätigkeit aus.“
Volker Berg, Dipl.-Ing. im Amt für Bauen und Umwelt

Ausgezeichnet mit

EIFEL Arbeitgeber, Familienfreundlicher Arbeitgeber, Träger des Landespreises 2016 für beispielhafte Beschäftigung schwerbehinderter Menschen

Ansprechpartner

Marcel Nober
Personalwesen
06561-15-2071
Günter Maiers
Fachbereichsleiter Personal
06561-15-2250
Markus Sohns
Personalwesen
06561-15-2081
Linda Bonifas
Personalwesen
06561-15-2070
Désirée Colljung
Personalwesen
06561-15-2090

Jobs

Leiter (m/w/d) des Amtes für Soziales

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen Leiter (m/w/d) des Amtes für Soziales.
Dem Amt sind der Fachbereich 13-01 – Soziale Hilfen und der Fachbereich 13-02 – Eingliederungshilfen mit insgesamt 35 Mitarbeitern zugeordnet.

Leiter (m/w/d) des Amtes Veterinärwesen, Lebensmittelüberwachung

Beim Eifelkreis Bitburg-Prüm ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle des Leiters (m/w/d) des Amtes „Veterinärwesen, Lebensmittelüberwachung“ in Vollzeit mit einer Beamtin/ einem Beamten des höheren Veterinärdienstes zu besetzen.

Neues Jobangebot

Als ausgewähltes „Modellprojekt Smart Cities“ des Bundesinnenministeriums bietet sich für den Eifelkreis die große Chance, die Digitalisierung in der Region voranzutreiben und den Landkreis im Wettbewerb der Regionen weiter zu stärken.
Um diese komplexe und herausfordernde Aufgabe kümmert sich mit dem Projektbüro „Eifelkreisverbindet“ eine neue interdisziplinäre Organisationseinheit innerhalb der Kreisverwaltung.
Wir suchen daher zum nächstmöglichen Zeitpunkt SIE, als Teilprojektmanager im neuen Projektbüro „Eifelkreisverbindet“ mit dem Schwerpunkt Regionale Daten, Datenplattform
und Portale (m/w/d) in der Kreisverwaltung des Eifelkreises Bitburg-Prüm in Vollzeit oder Teilzeit.

Staatl. geprüfter Hygienekontrolleur/Gesundheitsaufseher oder Hygienefachkraft/Hygienebeauftragter (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen staatl. geprüften Hygienekontrolleur / Gesundheitsaufseher (m/w/d) oder eine/n staatl. geprüfte/n Hygienefachkraft / Hygienebeauftragten (m/w/d) zum Einsatz im Gesundheitsamt der Kreisverwaltung in Bitburg.

Verwaltungsfachkraft (m/w/d) zum Einsatz im Sachgebiet der Grundsicherung des Sozialamtes

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit zum Einsatz im Sozialamt.