EIFEL Arbeitgeber stellen sich vor:

Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Euskirchen e.V.

Branche

Gesundheit und soziale Dienste

Adresse

Jülicher Ring 32b
53879 Euskichen

Allgemeine Unternehmensbeschreibung

Der DRK-Kreisverband Euskirchen e.V. kümmert sich mit 11 Ortsvereinen und über 800 ehrenamtlichen sowie rund 600 haupt- und nebenamtlichen Mitarbeitern um die gesundheitliche und soziale Betreuung einer Vielzahl von Mitbürgern im gesamten Kreisgebiet.

Neben dem Sozialdienst, der Blutspende, der Aus- und Fortbildung, dem Rettungs- und Sanitätsdienst sowie weiteren umfangreichen Aufgaben unterhält der DRK-Kreisverband Euskirchen e.V. u.a. insgesamt 31 Kindertageseinrichtungen, zwei Zentrale Unterbringungseinrichtungen für Flüchtlinge, zwei Einrichtungen zur Betreuung von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen, fünf offene Ganztagsschulen sowie zwei Bildungswerke.

Anzahl der Mitarbeiter

Mitarbeiter: 846

Das bieten wir unseren Mitarbeitern/ das macht uns einzigartig

  • Vielfältige Weiterbildungs- und Qualifizierungsangebote
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Mitglied in der Dienstleistungs- und der Familiengenossenschaft
  • Betriebliche Gesundheitsförderung und -prävention
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)
  • Aktive Betriebsräte und Schwerbehindertenvertretung
  • Flexible Arbeitszeiten / Vertrauensarbeitszeit
  • Gemeinsame Team-Events wie Rotkreuz-Erlebnistage und Teilnahme am Firmenlauf
  • Kostenlose Teilnahme an Rotkreuz-Präventionskursen
  • Großzügige Elternzeit- und Sonderurlaubsregelungen

NACHGEFRAGT – Das sagen unsere Mitarbeiter

„Neben einem guten Arbeitsklima und wertschätzenden Vorgesetzten sind besonders hervorzuheben die großzügigen Fort- und Weiterbildungsangebote und die Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie zum Gesundheitsmanagement.“

Ausgezeichnet mit

EIFEL Arbeitgeber, Familienfreundlicher Arbeitgeber, Zertifizierung nach EFQM, Einstiegsurkunde INQA-Audit – Zukunftsfähige Unternehmenskultur (Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Initiative Neue Qualität der Arbeit, Bertelsmann Stiftung, Great Place to Work)

Ansprechpartner

Rolf Klöcker
Geschäftsführer
02251-791134