EIFEL Arbeitgeber stellen sich vor:

Gemeinnützige Westeifel Werke GmbH der Lebenshilfen Bitburg, Daun, Prüm

Branche

Gesundheit und soziale Dienste

Adresse

Vulkanring 7
54568  Gerolstein

Weitere Standorte

Zweigwerk Weinsheim
Industriestraße 1
54595  Weinsheim
Zweigwerk Wissmannsdorf-Hermesdorf
Unter den Birken
54636 Wißmannsdorf-Hermesdorf
euvea Freizeit- und Tagungshotel
Bitburger Straße 21
54673 Neuerburg
EuWeCo Gerolstein
Vulkanring 7
54568  Gerolstein
EuWeCo Weinsheim
Industriestraße 1a
54595 Weinsheim
EuWeCo Daun-Pützborn
Hamsterweg 6
54550 Daun-Pützborn
Lebenshilfe Wohngemeinschaften Eifel gGmbH Gerolstein
Vulkanring 7
54568  Gerolstein
Lebenshilfe Wohngemeinschaften Eifel gGmbH Bitburg
Prümer Str. 26
54634 Bitburg
Lebenshilfe Wohngemeinschaften Eifel gGmbH Prüm
Am Stadtwald 1
54595 Prüm

Allgemeine Unternehmensbeschreibung

Die gemeinnützige Westeifel Werke GmbH der Lebenshilfen Bitburg, Daun und Prüm sorgt seit über 40 Jahren für die Teilhabe von Menschen mit Behinderung am Arbeitsleben und am Leben in der Gemeinschaft. An insgesamt 13 Standorten im Vulkaneifelkreis und Eifelkreis Bitburg-Prüm bieten sie Menschen mit Behinderung die Möglichkeit zum selbstbestimmten Leben und Arbeiten. Mit ihren Tochterfirmen EuWeCo, Lebenshilfe Wohngemeinschaften Eifel, Euvea Freizeit- und Tagungshotel und der WEW Integrationsgesellschaft begleiten, unterstützen und fördern sie Menschen mit geistiger, körperlicher und psychischer Einschränkung.

Anzahl der Mitarbeiter

Mitarbeiter: 1300
Azubis: 32
Duale Studenten: 2

Das bieten wir unseren Mitarbeitern/ das macht uns einzigartig

  • Arbeitszeit
    Gleitzeit und flexible Teilzeit-Modelle sichern für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer der Westeifel Werke und ihrer Tochterfirmen eine angemessene Work-Life-Balance. In der Betreuungs- und Pflegearbeit sorgen geregelte Dienstzeiten und rollierende Dienstpläne für Planungssicherheit. Mögliche Mehrarbeit wird durch Freizeitausgleich abgefedert.
  • Gehaltsstruktur
    Im Firmenverbund der Westeifel Werke ist eine feste Gehaltsstruktur etabliert. In den Unternehmensteilen der Teilhabe (Eingliederungshilfe) wird ab 2024 das System in Anlehnung an TV-L gelten. Dies wird ergänzt durch eine arbeitgeberfinanzierte Zusatzversorgung über die Rheinische Versorgungskasse (RZVK) sowie die bekannten vermögenswirksamen Leistungen. Abhängig vom wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens können zusätzlich Sonderzahlungen erfolgen.
  • Neue Mitarbeiter
    Wichtig ist dem Geschäftsführungs-Team, alle neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter persönlich zu begrüßen. Neuen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern steht in der Einarbeitungszeit ein Mentor zur Seite. Durch einen qualifizierten Einarbeitungsplan sowie ein klares Stellenprofil wird der Einstieg in ein neues Arbeitsgebiet einfach und effizient gestaltet. Interne Schulungen zu arbeitsrelevanten Themen und Systemen helfen neuen Kolleginnen und Kollegen ebenfalls, sich schnell zurechtzufinden.
  • Weiterbildung
    Im Sinne der beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung fördern die Westeifel Werke durchgängig die Teilnahme an Fortbildungen/Schulungen. Für diesen Zweck wird stets ein entsprechendes Budget bereitgestellt. Leitungskräfte qualifizieren sich durch Führungskräfteseminare in verschiedenen Bereichen der Mitarbeiterführung.
  • Soziales Miteinander
    Gemeinsame Ausflüge oder Ferienfreizeiten stärken das soziale Miteinander bei den Westeifel Werken. Weitere Möglichkeiten zum Zusammensein bieten Betriebsausflüge, Weihnachtsfeiern und andere gesellige Zusammenkünfte. Auch die Teilnahme an Veranstaltungen wie z.B. Firmenläufen in der Region stärkt den Teamgeist und wird vom Unternehmen etwa durch Sponsoring der Trikots unterstützt.
  • Räumliche Ausstattung
    Die Westeifel Werke sorgen in allen Geschäfts- und Betriebsteilen für die Bereitstellung Barriere-armer und -freier, rollstuhlgerechter Zugänge und Arbeitsplätze. An Büro- und Bildschirmarbeitsplätzen wird auf Ergonomie geachtet und z.B. neben höhenverstellbaren Schreibtischen auch mit weiteren Ausgestaltungen gesundheitsschonendes Arbeiten am PC ermöglicht.
  • Gesundheitsförderung
    Der Arbeitskreis Gesundheit prüft regelmäßig neue Investitionen und Angebote zur Gesundheitsförderung für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. In Zusammenarbeit mit externen Partnern, z.B. Krankenkassen, werden dafür verschiedene Angebote zugänglich gemacht. Pausenzeiten mit der Möglichkeit zur Bewegung an der frischen Luft sowie eine Betriebskantine mit ausgewogenen, täglich frisch gekochten Mahlzeiten runden das Paket ab.
  • Weitere Vergünstigungen
    Arbeitnehmer erhalten bei den Westeifel Werke verschiedene weitere Vergünstigungen. So steht ein großer Pool an Firmenfahrzeugen vom PKW über Kleinbusse bis zum LKW zur Verfügung, die günstig auch zum privaten Gebrauch gemietet werden können. Für die Fahrzeuge der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer steht ein Firmenparkplatz zur Verfügung. Zudem stehen E-Ladesäulen für Mitarbeiter*innen zur Verfügung. Die Eigenprodukte der Westeifel Werke und ihrer Töchter können zu vergünstigten Konditionen für den Privatgebrauch erworben werden. Zudem werden weitere verschiedene Vergünstigungen durch externe Partnerschaften angeboten und werden durch Benefits ergänzt.

NACHGEFRAGT – Das sagen unsere Mitarbeiter

„Mir gefällt besonders gut, dass man in seiner persönlichen sowie beruflichen Entwicklung gefördert wird.“
Niclas Stein, Mitarbeiter Begleitender Dienst, Gerolstein

"Die Westeifel Werke faszinieren mich durch ihre engagierte Initiative, sinnvolle Beschäftigungsmöglichkeiten für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu schaffen. Jeder Einzelne wird individuell unterstützt, was dazu beiträgt, dass die Arbeit Freude bereitet."
Tim Langhanke, Sachbearbeiter Marketing / Vertrieb, Gerolstein

Ausgezeichnet mit

EIFEL Arbeitgeber, DIN EN ISO 9001 – DQS zertifiziert, Auszeichnung als "Familienfreundlicher Arbeitgeber" durch die Bertelsmann Stiftung, AOK – Zertifizierung als „Gesundes Unternehmen“ in Silber, Unterzeichner der "Charta der Vielfalt", Kununu "Top Company 2023"

Ansprechpartner

Anneke Böhmert
Personalleitung
06591/16444

Jobs

Betreuungspersonal (m/w/d) Fachkraft

Die Westeifel Werke der Lebenshilfen Bitburg, Daun, Prüm mit ihren Tochterunternehmen „Lebenshilfe Wohngemeinschaften Eifel“, „EuWeCo“,„euvea Freizeit- und Tagungshotel“ und „WEW Integrationsgesellschaft“ beschäftigen insgesamt rund 1300 Mitarbeiter an 13 Standorten in der Eifel.

Fachkraft (m/w/d) für Sport und Gesundheit

In Daun-Pützborn und Weinsheim sucht unsere EuWeCo eine dynamische Fachkraft für Sport und Gesundheit zur Verstärkung unseres Teams in Teilzeit (50-75%). Du hast eine Ausbildung im Bereich Physiotherapie oder Gymnastiklehre? Alternativ besitzt du mindestens die Trainerlizenz C. Dann bist du genau richtig bei uns!

Koch oder Jungkoch (m/w/d)

Für unser euvea Freizeit- und Tagungshotel, Standort Neuerburg, suchen wir einen Koch (m/w/d) oder Jungkoch (m/w/d) in Teilzeit (20 Stunden pro Woche).

Mitarbeiter (m/w/d) für die Hauswirtschaft

Gesucht wird ein Mitarbeiter (m/w/d) für die Hauswirtschaft in unserer Wohnstätte in Gerolstein, als Minijob (bis zu 42 Stunden im Monat). Voraussetzungen sind eine eine abgeschlossene Berufsausbildung in der Hauswirtschaft oder eine vergleichbare, langjährige Berufserfahrung.

Produktionsmitarbeiter (m/w/d) für die Kastenwaschanlage

Sind Sie bereit, Schmutz keinen Raum zu lassen und in einem dynamischen Umfeld richtig durchzustarten? Dann haben wir genau das Richtige für Sie! Wir suchen ab sofort tatkräftige Unterstützung für unsere Kistenwaschanlage in Gerolstein – wo Spaß und Teamgeist großgeschrieben werden.

Ausbildung