Jobangebot / Medizin/Gesundheit/Sozialwesen

Sozialarbeiter-Sozialpaedagogen ASB u. Fluthilfe

Jobbeschreibung und Entwicklungsmöglichkeiten

  • Der Caritasverband Westeifel e.V. sucht im Fachbereich Frauen, Familie und Begegnung ab sofort eine_n Sozialarbeiter_in / Sozialpädagog_in (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation für den Bereich der „Allgemeine Sozial- und Fluthilfeberatung“ für unsere Beratungsstellen in Bitburg und Prüm. Wenn Sie Erfahrung in der Beratungsarbeit, insbesondere in sozialrechtlichen Fragen haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Ihr Aufgabenbereich

  • 􀀁 Beratung und Information zu sozialrechtlichen Ansprüchen und den damit verbundenen Pflichten
  • 􀀁 Unterstützung bei sozialen und existentiellen Problemen und belastenden Lebens- und Krisensituationen (bspw. Armut, gestiegene Lebenshaltungskosten, Trennung
  • 􀀁 Kommunikation mit Behörden (bspw. Jobcenter, Sozialamt etc.)
  • 􀀁 Fluthilfe: Beratung rund um Wiederaufbau, d.h. insbesondere Klärung der Situation und Unterstützung bei der Antragsstellung

Unser Angebot an Sie

  • 􀀁 Eine verantwortungsvolle Aufgabe
  • 􀀁 Arbeiten in einem multiprofessionellen Team mit erfahrenen Kolleg_innen
  • 􀀁 Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • 􀀁 Vergütung nach AVR mit kirchlicher Zusatzversorgung und Jahressonderzahlung

Beginn der Tätigkeit

ab sofort

Dauer der Tätigkeit

unbefristet

Arbeitszeit

Teilzeit und Vollzeit

Bewerbungsfrist

31.12.2022

Kontaktdaten

Caritasverband Westeifel e.V. - Standort Bitburg
Brodenheckstraße 1
54634 Bitburg
Empfänger der Bewerbung: personal@caritas-westeifel.de
Bitte geben Sie die Job-Nr. in der Bewerbung an.

Fragen zur Bewerbung?

Ansprechpartner
Dr. Alexander Knauf
Dienststellenleiter Bitburg
06561-9671-0