Jobangebot / Medizin/Gesundheit/Sozialwesen ohne Berufserfahrung

Dipl. Sozialarbeiter/Dipl. Sozialpädagoge (m/w/d) Schulsozialarbeit

Jobbeschreibung und Entwicklungsmöglichkeiten

  • Schulsozialarbeit leistet sowohl Jugendarbeit als auch Jugendsozialarbeit und richtet deshalb Angebote an alle Schüler und soll zum Ausgleich sozialer Benachteiligungen oder zur Überwindung individueller Beeinträchtigungen beitragen.
  • wir suchen:
  • Schulsozialarbeit an der Berufsbildenden Schule "Theobald-Simon-Schule", Bitburg (100 %)
  • Schulsozialarbeit an den Grundschulen Mehren und Kelberg (jeweils 50 %)
  • Der Dienstsitz ist an der jeweiligen Schule.

Ihr Aufgabenbereich

  • Ihre Aufgaben:
  • •Beratung von Schülern, Eltern, Lehrern
  • •Soziale Gruppenarbeit
  • •Projektarbeit und freizeitpädagogische Angebote
  • •Netzwerkarbeit
  • •Gestaltung des Übergangs Schule-Beruf

Ihr Profil

  • Wir suchen eine Fachkraft die/der beraterisch/therapeutische Erfahrung mitbringt
  • und sich mit Engagement und Flexibilität der neuen Aufgabe widmen möchte.

Unser Angebot an Sie

  • eine unbefristete Anstellung
  • eine verantwortungsvolle und vielseitige Aufgabe mit Gestaltungsspielraum
  • Weiterbildungsmöglichkeiten und familienfreundliche Arbeitszeiten
  • eine Vergütung nach AVR mit zusätzlicher Altersversorgung und Jahressonderzahlung
  • Arbeiten in einem Fachteam erfahrener Kolleg_innen

Beginn der Tätigkeit

01.08.2022

Dauer der Tätigkeit

unbefristet

Arbeitszeit

Teilzeit,

Bewerbungsfrist

30.06.2022

Kontaktdaten

Caritasverband Westeifel e.V. - Standort Bitburg
Brodenheckstraße 1
54634 Bitburg
Empfänger der Bewerbung: Petra Hockelmann-Hettinger
Bitte geben Sie die Job-Nr. in der Bewerbung an.

Fragen zur Bewerbung?

Ansprechpartner
Petra Hockelmann-Hettinger
Psychologische Psychotherapeutin
06561-967-10