Jobangebot / Medizin/Gesundheit/Sozialwesen

Dipl. Sozialarbeiter/Dipl.Sozialpädagoge (m/w/d) Suchtberatung

Jobbeschreibung und Entwicklungsmöglichkeiten

  • Ab dem nächstmöglichen Termin für eine unbefristete Anstellung in Vollzeit (100%) im Psychosozialen Dienst/Suchtberatung mit Dienstsitz in Bitburg. Sie möchten suchterkrankten oder suchtgefährdeten Menschen neue Zukunftsperspektiven eröffnen? Helfen Sie uns zu helfen!

Ihr Aufgabenbereich

  • Zu Ihren Aufgabengebieten zählen die ambulante Suchtberatung in Einzel- und Gruppensitzungen, die Suchtbehandlung, die Vermittlung von geeigneten Maßnahmen, Motivationsarbeit, Nachsorge und vieles mehr.

Ihr Profil

  • Wenn Sie ein abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit oder einen vergleichbaren Abschluss haben, idealerweise über beraterische/therapeutische Erfahrungen und Zusatzqualifikationen sowie über sozialrechtliche Grundkenntnisse verfügen, sind Sie in unserem Team genau richtig!

Unser Angebot an Sie

  • Eine verantwortungsvolle und vielseitige Aufgabe mit Gestaltungsspielraum
  • Weiterbildungsmöglichkeiten und familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Eine Vergütung nach AVR mit zusätzlicher Altersversorgung und Sonderzahlungen
  • Arbeiten in einem Fachteam erfahrener Kolleg_innen

Beginn der Tätigkeit

ab nächst möglichen Termin

Dauer der Tätigkeit

unbefristet

Arbeitszeit

Vollzeit

Bewerbungsfrist

30.09.2022

Kontaktdaten

Caritasverband Westeifel e.V. - Standort Bitburg
Brodenheckstraße 1
54634 Bitburg
Empfänger der Bewerbung: Petra Hockelmann-Hettinger
Bitte geben Sie die Job-Nr. in der Bewerbung an.

Fragen zur Bewerbung?

Ansprechpartner
Petra Hockelmann-Hettinger
Psychologische Psychotherapeutin
06561-967-10