Jobangebot / Medizin/Gesundheit/Sozialwesen

Notfallsanitäter/Rettungsassistent (m/w/d)

Jobbeschreibung und Entwicklungsmöglichkeiten

Mitarbeit in einem modernen und qualitativ hochwertigem Rettungsdienst an einer unserer acht Rettungswachen im Eifelkreis Bitburg-Prüm.

Ihr Aufgabenbereich

Notfallsanitäter / Rettungsassistent (m/w/d) leisten bei medizinischen Notfällen bis zum Eintreffen des Arztes Erste Hilfe und führen lebensrettende Maßnahmen durch. Sie befördern des weiteren kranke oder verletzte Personen unter fachgerechter Betreuung beispielsweise in ein Krankenhaus.
Der Notfallsanitäter / Rettungsassistent (m/w) stellt hierzu die Transportfähigkeit dieser Personen her, beobachtet ihre lebenswichtigen Körperfunktionen während des Transports und hält sie aufrecht. Ist der Notfalleinsatz beendet, so stellt der Notfallsanitäter / Rettungsassistent (m/w/d) die Einsatzfähigkeit des Fahrzeugs wieder her, erstellt Transportnachweise, Einsatzberichte und Notfallprotokolle.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Notfallsanitäter / Rettungsassistent (m/w)
  • Gesundheitliche Eignung
  • Führerschein Klasse B
  • Teamfähigkeit und soziale Kompetenz
  • Verantwortungsbewusstsein und hohe Motivation
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung

Unser Angebot an Sie

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in der Notfallmedizin auf allen bodengebundenen Rettungsmitteln
  • Sicherer Arbeitsplatz durch die Möglichkeit einer unbefristeten Beschäftigung
  • Vergütung nach DRK-Tarifvertrag mit tariflichen Sonderleistungen
  • Zusätzliche Altersversorgung (rein arbeitgeberfinanziert)
  • Gesundheitsmanagement
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Beginn der Tätigkeit

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Arbeitszeit

Vollzeit, Teilzeit und auf Mini-Job-Basis

Kontaktdaten

Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Bitburg-Prüm e.V.
Rot-Kreuz-Straße 1-3
54634 Bitburg
Empfänger der Bewerbung: Leiter Rettungsdienst: Herr Manfred Böttel
Bitte geben Sie die Job-Nr. in der Bewerbung an.

Fragen zur Bewerbung?

Manfred Böttel
Ansprechpartner
Manfred Böttel
Stell. Kreisgeschäftsführer - Leiter Rettungsdienst
06561-944-631