Jobangebot / sonstige Berufe mit Berufserfahrung

Dipl. Sozialarbeiter/-Sozialpädagogen (m/w/d) - Kinderschutzdienst

Jobbeschreibung und Entwicklungsmöglichkeiten

Der Caritasverband Westeifel e.V. sucht im Fachbereich Psychologisch-pädagogischer Dienst ab 01.08.2020 Dipl.-Sozialarbeiter/in oder eine/n Dipl.-Sozialpädagoge/in (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation (m/w/d) für eine Anstellung im Kinderschutzdienst.

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle (100%) mit Dienstsitz in Prüm und Daun. Die Stelle ist unbefristet.

Ihr Aufgabenbereich

  • Beratung, Begleitung und Betreuung von Kindern und Jugendlichen (und deren Familien), die Opfer von Gewalt (sexuell, physisch, psychisch) und Vernachlässigung geworden sind
  • Fachlicher Berater zur Einschätzung und Unterstützung der Vorgehensweisen/ Maßnahmen bei möglicher oder stattgefundener Kinderwohlgefährdung (Tätigkeit als InsoFa nach §8 a/b SGB VIII)
  • Fachlicher Ansprechpartner für Institutionen, die präventiv gegen jede Art der Kindeswohlgefährdung vorgehen wollen

Ihr Profil

  • Berufserfahrung im Bereich Kinder und Jugendliche, Netzwerkarbeit
  • Möglichst eine therapeutische Zusatzqualifikation
  • Möglichst eine Qualifikation als InsoFa (Insofern erfahrene Fachkraft) §8a,b Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Eine zugewandte Persönlichkeit mit Freude an der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen, Familien und Institutionen (Jugendamt, Kindergärten, Schulen)
  • Organisations-, Planungs- und Teamfähigkeit
  • Führerschein der Klasse B

Unser Angebot an Sie

  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
  • Kirchliche Zusatzversorgung
  • Jahressonderzahlung
  • Arbeiten in einer funktionierenden Dienstgemeinschaft und einem guten Fachteam
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Beginn der Tätigkeit

ab 01.08.2020

Dauer der Tätigkeit

unbefristet

Kontaktdaten

Caritasverband Westeifel e.V. - Standort Bitburg
Brodenheckstraße 1
54634 Bitburg
Bitte geben Sie die Job-Nr. in der Bewerbung an.

Fragen zur Bewerbung?

Ansprechpartner
Petra Hockelmann-Hettinger
Psychologische Psychotherapeutin
06561-967-10